Nach Auflösung der Stasi 1990 wurden zum ersten Mal in der Geschichte die Unterlagen eines Geheimdienstes zugänglich gemacht. Die Akten der Staatssicherheit bieten Einblicke in eine Welt voller Geheimnisse und Abgründe. "ZDF-History" zeigt anhand von Dokumenten Struktur und Organisation der Stasi, befragt Opfer und ehemalige Mitarbeiter zu den Methoden und der verborgenen Arbeit des Ministeriums.