Enzmann-Trizna

Ist Sprecherin und Ratsfrau Enzmann-Trizna für die Grüne noch tragbar?

29.06.2021, Viersen-Süchteln

Ratsfrau und Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen in Viersen Annika Enzmann-Trizna, neigt sie zum Denunziantentum? Anzeige erstatten, ja oder nein? Diese Frage stellt sich für Frau Enzmann-Trizna nicht.

Nach hiesigem Kenntnisstand hat Frau Enzmann-Trizna unter der Verletzung der Persönlichkeitsrechte sämtlicher Nachbarn eine Überwachungskamera mit Bild-/Video- und Tonaufnahmen installiert, die eben nicht nur den eigenen Grundbesitz, sondern auch ein Großteil des Amselwegs in Viersen-Süchteln filmt. Was ein Gesetzesverstoß darstellt.
"Unten ein kurzer Videoausschnitt"

Das alles ist noch harmlos, Frau Enzmann-Trizna macht noch ganz andere Sachen, die man hier leider aus rechtlichem Grunde nicht erwähnen darf. Frage mich, wäre diese Frau bei der AFD nicht besser aufgehoben? Zumal Sie meines Erachtens doch ein recht aggressives Verhalten an den Tag legt.

Vieles erinnert mich doch vorsichtig gesagt sehr an frühere DDR-Stasi-Methoden. Sie wurde in Potsdam in der DDR geboren und wird wie allen anderen Kindern in der DDR eine sozialistische Erziehung genossen haben, was vielleicht Ihr verhalten erklären könnte.

Auch musste ich Schmunzeln als ich den Beitrag hier unten bei Facebook las, wo diese besagte angeblich Grüne Dame Werbung machte für Fahrrad fahren, aber selbst ein SUV der Marke BMW X2 fährt.

Das Fahrrad im Alltag zu benutzen, ist eine der einfachsten Möglichkeiten für jeden von uns, etwas für den Klimaschutz zu tun. ?? Mehr gibt es nicht dazu zu sagen.

Gepostet von Annika Enzmann-Trizna am Samstag, 29. Mai 2021

Ist Frau Enzmann-Trizna als Sprecherin und Ratsfrau für die Grüne, die u.a. mutmaßliche bewusst wahrheitswidrige Anzeigen erstattet und mit einer Überwachungskamera Persönlichkeitsrechte verletzt durch illegale Bild-/Video- und Tonaufnahmen noch für ein politisches Amt geeignet?

Viersen den 29.06.2021

© 2021 by Jac Biermann  |  Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum