Videos
Index Tilburg Helmstedt DDR, Berlin, Magd. Musik Übrige

  00:00: Abschießen des Flugzeuges 17.07
  00:57: Einschlag des Flugzeuges 17.07
  02:32: Ort des Absturzes 17.07
  05:23: SA-11 BUK Raketeneinheit 18.07
  05:52: Trauer um die Opfer in den Niederlanden 21.07
  06:54: Pro-russische Rebellen übergeben die Flugschreiber 22.07
  07:30: Rede von den niederländischen Außenminister F.Timmemans 22.07 in der UN
  09:19: Ankunft der Opfer am Flughafen Eindhoven (NL) 23.07
  10:55: Konvoi mit den Opfern von Eindhoven nach Hilversum 23.07

17.07.2014 bis 23.07.2014 - Chronologie des Flugzeugabsturzes. Der Malaysia Airlines MH17 und via Codesharing mit KLM Royal Dutch Airlines KL4103 war ein internationaler Linienflug von Amsterdam nach Kuala Lumpur. Am 17. Juli 2014 gegen 15:20 Uhr MEZ stürzte eine auf diesem Flug befindliche Boeing 777-200ER der Malaysia Airlines ab. Alle 298 Insassen 283 Passagiere (darunter 80 Kinder) und 15 Besatzungsmitglieder kamen ums Leben. Die Trümmer gingen bei Hrabowe in der Ostukraine nieder, verstreut über eine Fläche von 10 bis 15 Quadratkilometern.

Als Absturzursache wird der Abschuss durch eine Flugabwehrrakete angenommen. Das Absturzgebiet wird seit Beginn der Krise in der Ukraine 2014 durch separatistische Milizen kontrolliert, wodurch die Ermittlungen zur Absturzursache erschwert sind. Eine Flugunfalluntersuchung durch Experten aus der Ukraine und den Heimatländern der Opfer hat begonnen.

Anzahl der Tote nach Nationen Offizielle Liste der Niederländische Regierung von 31.07.2014

196 Niederlande
42 Malaysia
27 Australien
11 Indonesien
10 Vereinigtes Königreich
4 Belgien
3 Deutschland
3 Philippinen
1 Kanada
1 Neuseeland


Sehe auch: 17.07.2014 - Shocking video of Malaysia Airlines flight MH17 - (Nur für Erwachsene ab 18 Jahren)